Zur Rezeption von AGB bei Nutzung eines offenen W-LAN-Netzwerkes: „22 000 Menschen willigen ein, Klos zu putzen“

sueddeutsche.de vom 17.07.2017

„Bei einem Festival in Manchester haben 22 000 Menschen sich dazu verpflichtet, 41,7 Tage die Toiletten zu putzen, indem sie den AGB eines Wlan-Betreibers zustimmten.
Das Unternehmen will mit der Aktion zeigen, wie leichtsinnig viele Menschen mit AGB umgehen.“

 

zum Artikel

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.