EU-Parlament stimmt für Urheberrechtsreform: Stimmen zum heutigen Tag

musikwoche.de vom 26.03.2019

„Die Europaparlamentarier haben die Richtlinie zum Urheberrecht abgenickt. ‚Ein Meilenstein‘, lautete der erste Kommentar des Impala-Dachverbands, ein ’schwarzer Tag für die Netzfreiheit‘, urteilte die Abgeordnete Julia Reda. Auch GEMA, DMV, BVMI, VUT und mpag meldeten sich schnell zu Wort…“ 

 

zum Artikel

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.