„Anwalt­schaft böse unter Druck“ – Gastbeitrag von Martin W. Huff zur diesjährigen BRAK-Konferenz

Legal Tribune Online vom 18.04.2018

„Wie „böse“ ist es um die deutsche Anwaltschaft bestellt?
Fakt ist: Legal Tech, Nachwuchssorgen und Finanzierungsfragen machen dem Berufsstand zu schaffen. Auf einer Konferenz in Berlin diskutierten Anwälte ein breites Themenspektrum. Es reichte von der Frage,  ob moderne Technik künftig das Gesetz über außergerichtliche Rechtsdienstleistungen (RDG) abschafft bis wie die Zukunftschancen von Kanzleien sind und wie sich ihre Finanzierung regeln lässt…“ 

zum Beitrag

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.