Österreich: Zugang zu weiteren illegalen Streamingseiten zum Schutz der Filmwirtschaft gesperrt

Wirtschaftskammer Österreich (Fachverband Film- und Musikwirtschaft) vom 21.12.2016

„Das Handelsgericht Wien hat eine einstweilige Verfügung gegen die größten österreichischen Access Provider zur Sperre des Zugangs zu illegalen Streamingseiten erlassen. Bei den Domains handelt es sich um Seiten, die österreichische Produktionen und hunderte andere Titel systematisch unrechtmäßig zur Verfügung stellen.“

 

zur MeldungWeiterlesen

Vinylverkäufe 2016: Positive Entwicklung in Deutschland

Musikexpress.de vom 05.01.2017

„Noch sind die offiziellen Trends des Bundesverbandes der Musikindustrie für das Jahr 2016 nicht veröffentlicht. Eine kleine aber feine Vorabinformation hat uns der Verband auf Nachfrage jedoch schon gegeben: Auch in Deutschland ist der Vinyl-Absatz im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr gestiegen.“

 

zum BeitragWeiterlesen

WALDORF FROMMER: Gerichtsverfahren nach Abmahnung wegen unlizenzierter Bildnutzung vor dem Amtsgericht München

Amtsgericht München vom 01.08.2016, Az. 142 C 13355/16

Gegenstand des Verfahrens: Illegale Nutzung urheberrechtlich geschützten Bildmaterials

Der Beklagte hatte eine Fotografie aus dem Repertoire der Klägerin über Jahre mehrfach in seinen gewerblichen Internetauftritt eingebunden, ohne im Besitz der entsprechenden Nutzungsrechte zu sein.

Auf die Abmahnung durch die Prozessbevollmächtigten der Klägerin wurde zwar die geforderte Unterlassungserklärung abgegeben, jedoch weder Auskunft zur Dauer der Nutzung der Fotografie erteilt, noch wurden Zahlungen auf … Weiterlesen

Streit um »Presseähnlichkeit« von Online-Angeboten zwischen ARD und Zeitungsverleger: Lösung in Sicht?

Institut für Urheber- und Medienrecht vom 21.12.2016

„Laut Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V. (BDZV) sehe der Kompromiss vor, dass die ARD zwei Drittel der Inhalte auf ihren Startseiten für Video- und Audiomaterial reserviere.“

 

zur MeldungWeiterlesen

WALDORF FROMMER: LG Düsseldorf kassiert Entscheidung des Amtsgerichts – Einfaches Nachfragen in Tauschbörsenverfahren unzureichend

Landgericht Düsseldorf vom 14.12.2016, Az. 12 S 47/15

Gegenstand des Verfahrens: Illegales Tauschbörsenangebot urheberrechtlich geschützter Filmaufnahmen

Der Beklagte hatte sich bereits im erstinstanzlichen Verfahren dahingehend verteidigt, dass er die streitgegenständliche Rechtsverletzung nicht begangen habe. Den häuslichen Internetanschluss hätten auch seine Ehefrau und der gemeinsame Sohn nutzen können. Auf Nachfrage des Beklagten hätten sowohl die Ehefrau, als auch der Sohn die Begehung der Rechtsverletzung abgestritten. Der Sohn habe jedoch eingeräumt, dass … Weiterlesen

Großbritannien: 1 Jahr Haft für Uploader

webschauder.de vom 19.12.2016

„Ein 39jähriger Brite, der rund 700.000 Musikstücke illegal über Pirate Bay, Kickass und zwei eigene Internetseiten vertrieben hat, wurde von einem Liverpooler Gericht zu einem Jahr Haft verurteilt.“

zur Originalmeldung

 … Weiterlesen

WALDORF FROMMER: Bundesgerichtshof stärkt geschädigte Rechteinhaber in Tauschbörsenverfahren – Abgemahnte können Kostenrisiko durch gütliche Einigung deutlich senken

Die Kanzlei WALDORF FROMMER setzt die berechtigten Ansprüche der von ihr vertretenen Medienunternehmen seit Jahren bundesweit erfolgreich außergerichtlich und gerichtlich durch.

Über aktuelle Klageverfahren wird an dieser Stelle regelmäßig berichtet. Unter news.waldorf-frommer.de/rechtsprechung-unkommentiert findet sich aber auch eine Vielzahl früherer Entscheidungen.

Dank der jüngsten Entscheidungen des Bundesgerichtshofs, die u.a. einer schematischen Bemessung des Unterlassungsstreitwertes eine klare Absage erteilen, sehen sich die Rechteinhaber einmal mehr in ihrer Rechtsauffassung bestärkt.

Nach Auffassung … Weiterlesen

Großbritannien: 4 Jahre Haft für den Vertrieb illegaler IPTV-Boxen

webschauder.de vom 15.12.2106

„Erstmalig hat ein britisches Gericht eine Haftstrafe für den Vertrieb von illegalen IPTV Boxen ausgesprochen. Die Boxen enthielten die Apps und andere Add-Ons um das Internet nach illegalen Streams zu durchsuchen.“

 

zur OriginalmeldungWeiterlesen

WALDORF FROMMER mit neuer Karriereseite vertreten

Dürfen wir vorstellen? Unsere brandneue Karriereseite ist online gegangen!

Unter karriere.waldorf-frommer.de präsentieren wir unser Karriereportal in neuem Look und mit neuen Inhalten –
Klarer, emotionaler und maßgeschneidert für unsere potentiellen Bewerber/innen.

Unser Ziel war es, die Karriereseite komplett neu aufzubauen und den Bewerbern der unterschiedlichen Berufsrichtungen passgenau zu kommunizieren, welches Arbeitsumfeld, welche Benefits und welche Herausforderungen sie bei uns erwarten.

Struktur und Seitennavigation unseres neuen Portals sind mit zwei Navigationsebenen … Weiterlesen