Großbritannien: Suchmaschinenbetreiber und Branchenverbände schließen Anti-Piraterie-Abkommen

ZDNet vom 21.02.2017

„Unter dem Druck der britischen Politik haben Google und Microsoft ein Abkommen unterzeichnet, das Nutzern das Auffinden urheberrechtsverletzender Websites deutlich erschweren soll.“

 

zum Artikel
zur Pressemitteilung [eng]

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.